13.-17.09.2021 – Ferien in Valbella-Lenzerheide

5 Tage Halbpension                          Fr.    740.00

Einerzimmerzuschlag                       Fr.      80.00

Gratis Sportbusbenützung und Vergünstigungen bei den Bergbahnen

Eingebettet auf 1’500 m ü. M. im herrlichen Hochtal und am Ufer des Heidsees bilden Lenzerheide und Valbella das Herzstück der familienfreundlichen Ferienregion Lenzerheide. Es ist die Feriendestination im Kanton Graubünden die von den städtischen Zentren im Mittelland am schnellsten zu erreichen ist. Kürzere Anreisezeiten bedeuten längere Ferien und weniger Stress. Mit der Eröffnung der Urdenbahn Anfang 2014 ist die Lenzerheide nun sogar direkt mit dem benachbarten Arosa verbunden. Dies bietet zahlreiche neue Sport- und Freizeitmöglichkeiten.

Hier stehen neben zahlreichen Wanderwegen für alle Ansprüche auch vielseitige Biketrails und ein Bikepark mit fünf Freeride-Strecken zur Verfügung. Für Abkühlung sorgt der glasklare Heidsee inklusive Wassersportzentrum und Lido für die Badegäste. Wer es lieber etwas ruhiger mag tankt Sonne in einer der urchigen Berghütten oder auf den Sonnenterrassen der Bergrestaurants.

 1. Tag: Hinfahrt nach Valbella-Lenzerheide

Fahrt via Luzern – Seelisbergtunnel – Altdorf – Andermatt – Oberalppass – Vorderrheintal – Disentis – Chur – Churwalden – Valbella. Hier beziehen wir für 4 Nächte unsere Unterkunft im Hotel Waldhaus am See***. Das Hotel bietet Naturidylle direkt am Heidsee mit Weitblick in die Bündner Bergwelt mit komfortablen, hellen Arvenholzzimmer. Das Hotel verfügt über ein Hallenbad mit Gegenstromanlage, Finnische Sauna, Dampfbad, Kneipbecken, Whirlpoolwannen und einem schönen Ruheraum. Ob zu Fuss oder mit dem Gratissportbus gelangen Sie in wenigen Minuten zu den schönsten Spazierwegen.

2. – 4. Tag: Zur freien Verfügung und Ausflüge

Naturverbundenheit, lebendige Traditionen und eine spürbare Innovationsfreude prägen das Bild der Ferienregion Lenzerheide. Neben modernen Kultur-, Hotel- und Gastronomieangeboten sind in der Ferienregion Lenzerheide auch Tradition und Brauchtum sehr präsent. Hier wird noch eigenhändig Käse oder das traditionelle Bündnerfleisch hergestellt. In den Museen, Burgen und Kirchen entdecken Sie historische Schätze aus früheren Zeiten. Hier entdecken Wanderer und Naturliebhaber abwechslungsreiche Wanderwege, duftende Alpwiesen und den funkelnden Heidsee inmitten des eindrucksvollen Bergpanoramas. Viele gemütliche Feuerstellen, urchige Hütten oder die zahlreichen Restaurants am Berg und im Dorf laden zum Verweilen ein. Wir unternehmen mit dem Car zwei kleinere Ausflüge.

5.Tag: Rückfahrt in den Aargau

Die Rückfahrt erfolgt via Landwassertal – Davos – Prättigau – Walensee zurück an die Einsteigeorte.

Reisebeschrieb als PDF

Jetzt Buchen



EinerzimmerDoppelzimmerMehrbettzimmer

FrauHerr

Allgemeine Reisebedingungen der Firma Frey - Reisen

(*) bitte angeben