11.-15.10.2021 – Saisonschlussreise nach Romanshorn

5 Tage Halbpension                    Fr.    740.00

Einerzimmerzuschlag                 Fr.    100.00

Romanshorn am Bodensee ist geprägt durch die attraktive Lage. Der grösste Binnenhafen am See und ausgezeichnete Bahnverbindungen zeichnen die Stadt seit dem 19. Jahrhundert als Verkehrsknotenpunkt mit lebhaftem Ambiente und maritimen Flair aus. Grosszügige Grünflächen laden in weitläufigen Parks sowie naturnahen Wäldern zum entspannten Verweilen am Wasser ein. Natur pur. Begeistern wird Sie auch die fantastische Fernsicht in die Voralpen. Romanshorn hat neben dem hohen touristischen Erlebniswert auch als Lebensmittelpunkt viel zu bieten. Die Stadt verfügt über qualitativ hochstehende Angebote in Bildung, Sport, Erholung, Kultur, Kunst und Gastronomie. Kurz: Ein Aufenthalt lohnt sich immer.

 1. Tag: Hinfahrt nach Romanshorn

Fahrt via Zürich Nordring – am Zürichsee entlang – Pfäffikon SZ – Walensee – Sargans – durchs Rheintal – St. Margrethen – Rorschach erreichen wir Romanshorn mit dem grössten Hafen am Bodensee. Hier beziehen wir im Hotel Schloss Romanshorn*** unsere Unterkunft. Spürbare Liebe zum Detail und romantisches Schlossflair beeindrucken in allen Zimmern. Die gemütlichen Teppichböden, kombiniert mit liebevoll gestalteten Möbeln und Stoffen, bringen die Zimmer formvollendet zur Geltung. Alle Zimmer verfügen über ein kostenfreies WLAN und einen Flachbildschirm mit Kabelfernsehen. Geniessen Sie herzliche Gastfreundschaft an traumhafter Lage am Ufer des Bodensees, mit seinem herrlichen Schlosspark.

2. – 4. Tag: Zur freien Verfügung und Ausflüge

Gönnen Sie sich eine Auszeit und geniessen Sie die frische Seeluft an Bord der Kursschiffe der Schweizerischen Bodensee Schifffahrt. Diese laden zur Entdeckungsreise auf und um den Bodensee ein. Geniessen Sie gemütliche Wanderungen oder Spaziergänge entlang des Ufers oder besuchen Sie eines der Museen wie die Eisenbahn-Erlebniswelt Locorama oder die Autobau-Erlebniswelt mit über 120 Rennwagen. Mit dem Car entdecken wir die Ostschweiz oder das nahegelegene Vorarlberg. In der Region gibt es vieles zu entdecken.

5. Tag: Rückfahrt in den Aargau

Die Rückfahrt erfolgt via Kreuzlingen – dem Untersee entlang – Stein am Rhein – Schaffhausen – an die Einsteigeorte zurück.

Reisebeschrieb als PDF

Jetzt Buchen



EinerzimmerDoppelzimmerMehrbettzimmer

FrauHerr

Allgemeine Reisebedingungen der Firma Frey - Reisen

(*) bitte angeben

31.10.-07.11.2021 – Kurferien in Abano Terme, Italien

Achtung: Neu im Hotel Columbia Terme***

8 Tage Vollpension               Fr.   890.–

Einerzimmerzuschlag           Fr.     70.–

Nicht inbegriffen ist die Verpflegung auf der Hin- und Rückreise!

Abano Terme, einer der bekanntesten Kurorte Italiens, liegt im Herzen der oberitalienischen Region Venetien, inmitten des sanften Grüns der Euganäischen Hügel. Die Thermalwasserquellen sind besonders reich an Mineralien und der heilende Schlamm vulkanischen Ursprungs hat bis heute nichts von seiner Heilkraft verloren. Geniessen Sie die Tage im ältesten und bedeutendsten Thermalkurort Italiens! Fangopackungen sind für die Prävention und Rehabilitation von chronischen Schmerzen und zur Verbesserung der Mobilität zu empfehlen. Das Thermalbad mit Ozon hilft für die Durchblutung und den Hautaustausch. Inhalationsbehandlungen mit Thermalwasser sind bei der Prävention und Rehabilitation von Atemwegserkrankungen zu empfehlen.

Geniessen Sie Ihren Aufenthalt im beliebten 3-Sterne Hotel Columbia Terme Die eleganten Räumlichkeiten laden Sie zum Verweilen ein! Geniessen Sie eine Tasse Cappuccino an der Bar! Tanzabende und Abende mit Pianomusik lassen keine Langeweile aufkommen! Im eleganten Speisesaal werden Sie mit italienischen und internationalen Köstlichkeiten verwöhnt! Jeden Tag erwartet Sie zudem ein reichhaltiges Salat- und Antipastibuffet! Alle Zimmer sind komfortabel und modern eingerichtet. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad mit Dusche und WC, Klimaanlage, Sat-TV und Telefon. Das Hotel verfügt über eine moderne Kurabteilung für Fangotherapie oder für verschiedenste Massagen und Schönheitsbehandlungen. Baden und entspannen können Sie im warmen Thermalwasser, in der finnischen Sauna, im Solarium oder im türkischen Dampfbad (teilweise kostenpflichtig).

1. Tag: Hinfahrt nach Abano Terme

Via Luzern – Gotthardtunnel – Lugano – Mailand – Bergamo – Brescia – Verona – Vicenza – Padova erreichen wir gegen Abend den wunderschön gelegenen Ort Abano, nur ca. 40 km von Venedig entfernt. Ankunft ca. 16.00 Uhr im Hotel Columbia Terme***.

 2. – 7. Tag: Zur freien Verfügung und Kuranwendungen

Für unsere Kurgäste empfehlen wir ein Kurpaket mit 5 Kuren, bestehend aus:

5 Fangopackungen

5 Ozonbäder

5 Massagen

1 ärztliche Untersuchung (obligatorisch für Fangoanwendungen)

1 zusätzlicher Bademantel für die Kur

Sie erhalten 10% Ermässigung auf die Kuranwendungen laut Tarif

Weitere Schönheits- und Kuranwendungen können fakultativ genutzt werden. Die Kuren werden am frühen Morgen durchgeführt. Somit bleiben den Gästen die Tage zur freien Verfügung, um die zauberhafte Lage von Abano zu geniessen. Sie können die freie Zeit nützen, um an einem Ausflug in die Hügel, welche reich an Kunst und Kultur sind, teilzunehmen. Sie können aber auch einen Ausflug nach Venedig oder Padua unternehmen, oder mit den hoteleigenen Fahrrädern die Stadt oder Umgebung kennenlernen.

8. Tag: Heimreise

Rückfahrt auf gleicher Route wie auf der Hinfahrt.

Reisebeschrieb als PDF

Jetzt Buchen



EinerzimmerDoppelzimmerMehrbettzimmer

FrauHerr

Allgemeine Reisebedingungen der Firma Frey - Reisen

(*) bitte angeben